Suche

Zur Volltextsuche auf unsere Website geben Sie hier bitte einen oder mehrere Begriffe ein.



Kindertagesstätte Cynthia Espinozo in Paraguay braucht unterstützung!

01.05.16: Kindertagesstätte Cynthia Espinozo in Paraguay wird von der Selbst.Los! Kulturstiftung in Frickingen-Bodensee unterstützt. [ ... ]

Duisburger Kindergartenkinder freuen sich über Lauras Stern!

09.04.16: Baumhaus Verlag spendet 5000 Kinderbücher. [ ... ]

Bundesverband Deutscher Tafeln e.V.

22.12.15: "Kinderbücher für die Tafeln" erhält Auszeichnung. [ ... ]

 

Spendenkonto:
Deutsche Bank

DE60 6907 0024 0087 4180 00

 


Finde uns auf Facebook!


Wieder 60.000 Bücher an Tafelkinder verschenkt!

Über 60.000 Bücher hatte die „Werkstatt-Verlagsauslieferung“ in den Tagen zuvor kommissioniert und mit 1200 Bücherpakete zu Buchhandlungen vor Ort oder direkt zu den Tafelläden transportiert.
Das war die inzwischen 8. Sommeraktion „Kinderbücher für die Tafeln“, initiiert und organisiert von der der Selbst.Los!- Kulturstiftung des Verlegerehepaares Annelie und Wilfried Stascheit und aktuell getragen von 18 Verlagen und 86 Buchhandlungen – und logistisch ermöglicht (wie seit einigen Jahren) von der Werkstatt Verlags-auslieferung GmbH in Rastede.
Insgesamt sind in den letzten 7 Jahren mehr als 580.000 Kinder- und Jugendbücher gespendet und verteilt worden.

Ein kleiner Schritt damit kulturelle Teilhabe nicht an Geldmangel scheitert.

 

Foto: Ralf Keidel

Ab 2016 - 20 Stipendienplätzen für Jazzworkshop 

In Kooperation mit dem Jazzinstitut Darmstadt unterstützt die Selbst.Los! Kulturstiftung die Jazzszene mit bundesweit bis zu 20 Stipendienplätzen pro Jahr für potentielle Teilnehmer, die aus sozialen Gründen ansonsten Probleme hätten, an Jazzworkshops teilzunehmen. Die Fördersumme kann bis zu 400 Euro pro Teilnehmer betragen. In Frage kommen insbesondere Ensembleworkshops, die sich an eine breite Teilnehmerschaft wenden. Antragsteller für die Stipendien sind die jeweiligen Workshop-Veranstalter. undefinedmehr