Zum Hauptinhalt springen

doxs! ruhr 2021

doxs! ruhr 2021 startet mit einem besonderen Kurzfilmprogramm.

Die vom 8. bis 21. November 2021 in Gelsenkirchen, Moers, Essen, Bochum, Bottrop, Dortmund gezeigten Dokumentarfilme für Kinder und Jugendliche, erinnern auf unterschiedliche Weise an die Kraft des Kinos. doxs!ruhr fordert ach im diesem Jahr dazu auf, das Kino als diskursiven Raum und Ort für Bilder und Bildung gleichermaßen zu begreifen.

doxs! ruhr ist eine Kooperation der Freunde der Realität. Verein zur Förderung des Dokumentarfilms für Kinder und Jugendliche e.V. mit dem Duisburger Festival doxs! / VHS der Stadt Duisburg. Hauptförderer sind das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW (Regionale Kulturpolitik) und die Selbst.Los! Kulturstiftung – Annelie & Wilfried Stascheit.