Nachrichten

    30.09.20

    Duisburg

    Im Kino und online: Doxs! ruhr reist zweigleisig durch die Ruhr-Region.

    Wegen der Corona-Pandemie erweitert doxs! ruhr sein Festivalprogramm in diesem Jahr um ein Online-Angebot.

    Konkret heißt das: An allen sieben Spielstätten entlang Rhein, Ruhr und Emscher finden Vorführungen im Kino statt.

    Da die Kinokapazitäten durch die Abstandsregeln eingeschränkt sind, können die Filme zusätzlich im Klassenraum gestreamt werden.

    Gespräche mit dem Filmemacher*innen sind im Rahmen von Videokonferenzen möglich.

    Eröffnet wird das diesjährige Festival für Schulen im Schauburg Filmpalast in Gelsenkirchen.

    DOWNLOAD Programmvorschau auf die 8. Ausgabe von doxs! ruhr (2. bis 6.11.2020)