Nachrichten

    10.06.19

    Selbst.Los! erhält Auszeichnung

    Es trafen sich Mitarbeiter der bundesweit etwa 940 Tafeln. Die Tafeln versorgen nach eigenen Angaben regelmäßig etwa 1,5 Millionen Bedürftige mit überschüssigen Lebensmitteln. Quelle: depa
    Neben der inhaltlichen Debatte dankt der Tafel-Dachverband in Köln seinen rund 60.000 Ehrenamtlichen sowie allen Unterstützerinnen und Unterstützern mit einem Festlichen Abend, an dem unter anderem NRW-Ministerpräsident Armin Laschet sowie die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker teilnahmen.
    Annelie Stascheit präsentiert beim Bundestafeltreffen die Kampagne "Kinderbücher für die Tafeln".

    Fotonachweis: Michael Pröck / Tafel Deutschland e.V.
    links nach rechts: Tafelvorstand:  Jochen Brühl, Eva Fischer, Kai Noack, Henriette Meier-Ewert, Selbst.Los! Kulturstiftung Annelie Löber-Stascheit

    Fotonachweis: Michael Pröck / Tafel Deutschland e.V.
    Annelie Stascheit und Jochen Brühl