Nachrichten

    04.08.08

    Das ist eine News

    Inge Kloepfer

    Aufstand der Unterschicht: Was auf uns Zukommt

    Hoffmann und Campe

     

    Die Autorin, die als Journalistin für die FAZ arbeitet, hat im Dezember 2008 ein Buch mit dem Titel „Aufstand der Unterschicht“ veröffentlicht. Darin schildert Sie exemplarisch am Beispiel des 19 Jahre alten Unterschichtkindes Jascha die Situation von hunderttausenden Jugendlichen, die sein Schicksal teilen. Der Junge Mann hatte laut Kloepfer das Pech, in der falschen Familie geboren zu werden, im falschen Stadtteil aufgewachsen zu sein, die falsche Schule besucht und die falschen Freunde gefunden zu haben.

    20 Prozent der Jugendlichen eines jeden Jahrgangs zählen hierzulande zu den Verlierern unserer Gesellschaft, ohne jede Chance, sich irgendwann einmal selbst ernähren zu können.  „Die Jaschas“ werden uns irgendwann mal zu rücken“ sagt die Autorin.

    Eine exzellent erzählte Sozialreportage. http://www.readers-edition.de/2008/10/10/aufstand-der-unterschicht-was-auf-uns-zukommt