Backsteintheater

1990 gründete der damalige Stiftungsdirektor des Ev. Krankenhauses Mülheim an der Ruhr, Volkmar Spira, das "Mülheimer Backstein Theater". Die Idee mit einem kreativen Angebot neue, positive Gedanken in den Krankenhausbetrieb hineinzutragen, hat alle Mitwirkenden von Beginn an fasziniert und zusammengehalten.
Seit Mai 1990 wurden über 22 Theaterprogramme, 250 Theaterabende mit mehr als 45.000 Besuchern für Patienten, Mitarbeiter und Besucher des Ev. Krankenhauses erarbeitet. In Mülheim an der Ruhr geht man zum Lachen ins Krankenhaus.
„Diese Kulturarbeit hat dem Krankenhaus ein Herz und eine Seele gegeben“, Ärtzlicher Direktor Hans Jochen Gassel (Rede zum 25 jährigem Jubiläum 5.9.2015).

http://www.derwesten.de/staedte/muelheim/25-jahre-klinik-kultur-im-ev-krankenhaus-muelheim-id10310368.html
http://www.derwesten.de/staedte/muelheim/muelheimer-backstein-theater-blickt-auf-25-jahre-id10647503.html